Aviationtag Airbus A340 QATAR | A7-AGB

„Aviationtag Airbus A340 KATAR | A7-AGB“

27,95 

1 in stock

Share

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email

Description

Produktinformationen „Aviationtag Airbus A340 QATAR | A7-AGB“

Die weltbeste Airline gemäß Skytrax Ranking 2019, Qatar Airways, ist nun auch mit dem ehemaligen Airbus A340-600 mit der Registrierung A7-AGB Teil der Aviationtag Flotte.  Der A340 wurde 2006 von Airbus mit der MSN 715 und der Test Registration F-WWCR gebaut und anschließend nach Doha ausgeliefert. Qatar Airways taufte die Maschine auf den Namen „Ras Dukhan“.

Nur 13 Jahre nach seiner Inbetriebnahme wurde die A7-AGB von Qatar Airways im Mai 2019 ausgeflottet und von Doha nach Enschede in den Niederlanden überführt. Dort wurde der Airbus A340-600 schließlich verwertet und Teile der Außenhaut zu unseren Aviationtag upgecycled.

Langsam, aber sicher, verringert sich zwar die Zahl der weltweit noch flugfähigen vierstrahligen Großraumflugzeuge, aber erneut bleibt mit der A7-AGB Aviationtag Edition ein Stück Quad Widebody Luftfahrtgeschichte erhalten.

Der Airbus A340-600: Der gegenüber der A340-500 noch einmal um gut 7,50m verlängerte Rumpf der A340-600 machte sie bis zum Erstflug der Boeing 747-8 zum längsten Passagierflugzeug der Welt. Mit über 75 Metern ist das Flugzeug sogar über zwei Meter länger als der Airbus A380. Die D-AIHR hatte eine Reichweite von 13.900 km und konnte dabei bis zu 380 Passagiere in drei Klassen oder bis zu 419 in zwei Klassen befördern.

Produktinformationen wurden von aviationtag bereitgestellt.

Additional information

Weight 0.1 kg
Dimensions 9 × 3.5 × 0.5 cm