Aviationtag Olympic Airways Boeing 747-200 | SX-OAD

“Aviationtag Olympic Airways Boeing 747-200 | SX-OAD”

27,95 

1 vorrätig

Share

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email

Beschreibung

Produktinformationen “Aviationtag Olympic Airways Boeing 747-c00 | SX-OAD”

Das olympische Feuer jetzt bei Aviationtag!

Auch wenn die olympischen Spiele erst wieder im Juli starten, freuen wir uns sehr, euch schon heute ein Stück Olympia in Form eines Aviationtags unserer ersten Boeing 747-200 nach Hause zu bringen.

Bereits im August 1979 wurde die Boeing 747-200 mit der Manufacturer‘s Serial Number (MSN) 21684 als 9V-SQI registriert und an Singapore Airlines ausgeliefert. Lediglich sechs Jahre flog die Maschine für die asiatische Fluggesellschaft, bevor sie im April 1985 von Olympic Airways übernommen wurde. Mit der neuen Registrierung SX-OAD und dem Taufnamen „Olympic Flame“ ging es für die Boeing 747 17 Jahre lang in die Luft. Von Januar 2002 bis Dezember 2020 konnte man das Flugzeug in Museum Bruntingthorpe bewundern.

Spannend – 2006 trug die Maschine die Fake-Registrierung G-ASDA, während sie zu Marketing-Zwecken in den Farben der britischen Supermarktkette ASDA lackiert war.

 

 

Jeder Tag ist ein Unikat. Je nach Flieger unterscheiden sie sich in ihrer Haptik, Dicke des Materials und Farbe. Kleine Unebenheiten erzählen von den vielen Jahren in den Lüften und bringen den Charakter vergangener Tage zum Ausdruck. Kleinere Kratzer, Lackabplatzungen und Unebenheiten sind völlig normal und geben dem Aviationtag seinen besonderen Charme – eben den eines Vintage Produktes aus upgecycelten Materialien. Diese Besonderheiten sind nicht durch den Produktionsprozess entstanden, sondern spiegeln den Zustand des verwendeten Flugzeugmaterials wider!

 

Boeing 747: Die Boeing 747, ist ein vierstrahliges Großraumflugzeug, das seit den 1960er Jahren die Luftfahrt erobert hat. 1969 absolvierte die erste 747 Maschine ihren Jungfernflug und blieb bis 2005 das größte Passagierflugzeug der Welt. Ihre Flügelspannweite umfasst 64,44 Meter, die vertikale Auslenkung an der Flügelspitze beträgt bis zu 16 Meter. Der markante „Buckel“ ist charakteristisch für ihre Silhouette, daher auch ihr Spitzname Jumbo Jet.

Unsere SX-OAD ist eine Boeing 747-200B – ein reines Passagierflugzeug und das Basismodell der 747-200-Modellreihe. Sie basiert auf der 747-100, hat jedoch ein höheres Startgewicht von maximal 377.842 kg und eine vergrößerte Reichweite. Der Prototyp absolvierte am 11. Oktober 1970 seinen Erstflug und hatte nur drei Fenster pro Seite auf dem Upper Deck. Erst 1971 wurde eine Version mit je zehn Fenstern vorgestellt, deren Prototyp an Qantas ging. Die Fertigung wurde im Jahr 1972 auf die Version mit der verlängerten Fensterreihe umgestellt, so dass unsere ehemalige Singapore Airlines und Olympic Airways auch über je 10 Fenster pro Seite verfügte. Die  letzten beiden gebauten 747-200B gingen 1990 an die US Air Force.

Produktinformationen wurden von aviationtag bereitgestellt.

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.11 kg
Größe 15 × 22 × 3 cm
EAN

4260411671459