SunExpress Germany says Goodbye!

Die SunExpress Deutschland GmbH wurde am 08. Juni 2011 als Tochter der SunExpress gegründet, und nahm den Flugbetrieb am 02. November 2011 mit drei Boeing 737-800, die zuvor bei der Muttergesellschaft im Einsatz standen auf. Das Streckennetz umfasste sämtliche Warmwasserziele rund um das Mittelmeer, sowie Ziele in der Türkei, Kanarische Inseln und Ägypten. Neben den Feriendestinationen betrieb SunExpress auch mehrere Maschinen im Wetlease für Eurowings. Hierbei kamen auch Maschinen des Typs Airbus A330-200 zum Einsatz.
Aufgrund der COVID19 Pandemie musste auch SunExpress eine strategische Neuausrichtung mit klarem Fokus auf den Türkei-Tourismus vornehmen, und beschloss, die SunExpress Deutschland GmbH geordnet zu liquidieren.

Wir haben nun das “approval” der Muttergesellschaft erhalten, in unserem shop auch Inflight Supplies und andere
Merchandising Artikel der SunExpress anbieten zu können. Neben einer Vielzahl an Artikeln aus dem Bordverkauf
finden Sie bei uns auch Bordequipment, welches während dem Servie an Bord verwendet wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.